Erneute Störung bei Discord

Wer derzeit Discord erreichen und nutzen will, muss mit Problemen rechnen. Die Discord-Server sind down und der gesamte Service somit offline. Eine Verbindung zum Discord-Server ist derzeit nicht möglich, es werden API-Errors gemeldet. Ein massiver Serverausfall plagt Client und Server von Discord. Eine Verbindung zu den offiziellen Discord-Servern ist nicht möglich, wodurch Anmelden und Verbinden aktuell nicht funktioniert. Teilweise wird man aus dem Server geschmissen, hin und wieder gibt es einfache Abbrüche.


34-discord-api-error-1-jpg


Wer die offizielle Discord-Website aufrufen will, bekommt folgende Fehlermeldung angezeigt:


Zitat

API-Errors / Latency: Google is currently investigating an issue with SSD persistent disk in our region (what our database clusters store their data on). We are awating their resolution. Given the IO starvation, we are expecting continued API latency - as most if not all of our datastores are currently degraded. We will post updates as we get them.


Discord ist somit offiziell down, es handelt sich dabei um einen Großausfall. Wie aus der Meldung hervorgeht, handelt es sich um ein Serverproblem.


Discord offline und ohne Verbindung

Will man sich aktuell mit dem Discord-Client anmelden, wird man lange zum Einloggen benötigen. Das Discord-Logo rotiert dabei durchgehend und zeigt keinerlei Fortschritt an.


Das sind gerade die häufigsten Probleme mit Discord:

Server Verbindung (81%)

Einloggen (16%)

Seite (2%)


Immerhin ist bekannt, dass die Discord-Betreiber bereits an einer Lösung arbeiten.


Quelle:PlayCentral.de